IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     

IG Metall Jugend: Für gute Arbeit und Ausbildung

IG Metall - Deine Gewerkschaft

Die IG Metall Jugend setzt sich für bessere Arbeits- und Ausbildungsbedingungen ein. Azubis, Studierende und junge Beschäftigte sind gemeinsam für ihre und Deine Interessen aktiv - in den Betrieben, an den Hochschulen oder auf der Straße.

Die IG Metall ist mit knapp 2,3 Millionen Mitgliedern die größte Einzelgewerkschaft der Welt. Sie ist für Dich im Betrieb, in der Wirtschaft und in der Gesellschaft aktiv. Deine Gewerkschaft ist sehr vielschichtig. Sie ist in den Branchen Metall und Elektro, Eisen und Stahl, Textil und Bekleidung, Schreib- und Zeichengeräte, IT und Kommunikation, Handwerk sowie Holz- und Kunststoff vertreten.

Etwa 228 000 Mitglieder sind unter 27 Jahre - damit ist die IG Metall der größte politische Jugendverband Deutschlands. Davon sind 76 000 Azubis und 22 000 Studierende, die sich mit der IG Metall für bessere Arbeits- und Ausbildungsbedingungen im Betrieb einsetzen.
 

Gemeinsam stark

"Ich bin in der IG Metall, weil wir nur zusammen unsere Interessen durchsetzen können", sagt Karl Macha (23). Er studiert Elektrotechnik an der FH Dortmund. "Dass es vor Ort Ansprechpartner und den gewerkschaftlichen Rechtsschutz gibt, ist mir wichtig", sagt Franziska Blendin (25). Sie macht eine Ausbildung zur Industriemechanikerin und ist in der IG Metall Jugend Offenbach aktiv. "Zurzeit planen wir Aktionen für den Erhalt von Ausbildungsplätzen. Es kann nicht sein, dass Unternehmen über Fachkräftemangel jammern, aber immer weniger junge Menschen ausbilden."
 

Mach mit

Du hast Lust, mitzumachen? Die IG Metall Jugend gibt es auch in Deiner Nähe. Frage Deinen Betriebsrat, Deine Jugend- und Auszubildendenvertretung oder Deine IG Metall-Geschäftsstelle vor Ort.

Mitmachen lohnt sich auf alle Fälle. Denn nur wer aktiv ist, kann auch etwas erreichen. So hat zum Beispiel die IG Metall Jugend auch die unbefristete Übernahme der Azubis durchgesetzt, die in vielen Tarifverträgen geregelt ist.

Links und Zusatzinformationen
Mit Tarifvertrag geht's gerechter zu:

beim Entgelt, beim Urlaub, bei der Arbeitszeit - und es gibt Rechtsschutz. Aber: Nur Mitglieder haben einen Anspruch darauf.

Ausbildungsvergütung. Foto: Webgalerist/Fotolia.de
Mit Tarif mehr in der Tasche
Wie viel bekommen Auszubildende mit IG Metall-Tarifveträgen?