IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:

Arbeit vor großem Wandel

Der Umstieg auf Elektroautos wird
die Arbeit in der Autobranche stark
verändern. Politik und Industrie
müssen jetzt handeln

mehr ...

Ziele erreicht

Das Tarifergebnis für die Metall- und
Elektroindustrie bringt deutlich mehr Geld
und mehr Selbstbestimmung bei der Arbeitszeit

mehr ...
Inhalt
Studium_finazieren

© panthermedia / WavebreakmediaMicro

Mindestausbildungsvergütung

Eine zweite Haltelinie

21.06.2018 Ι Auszubildende mit niedrigen Vergütungen sollen ein Mindestmaß an Absicherung bekommen. So will es die große Koalition. 162.000 junge Menschen könnten davon in Deutschland profitieren. mehr...
Betriebsrenten: Gegen doppelte Beiträge

© PROD/Fotolia

Betriebsrenten: Gegen doppelte Beiträge

IG Metall fordert, Fehler zu korrigieren

20.06.2018 Ι Seit Jahren protestieren Rentnerinnen und Rentner gegen die doppelten Krankenversicherungsbeiträge auf Betriebsrenten. Auch viele IG Metall-Mitglieder. Endlich finden sie bei Politikern der Regierungskoalition Gehör. mehr...
076356_24012018_1X1_Warnstreik_Hameln_MetallTarifrunde_Sieg_Zuversicht_Foto_Jelca_Kolatsch

© (Archiv) Jelca Kolatsch

Tarifergebnis bei IAV erzielt

Ingenieure bei IAV erkämpfen 4,3 Prozent mehr Geld

20.06.2018 Ι Monatelange Verhandlungen und der erste Warnstreik der Geschichte beim Entwicklungsdienstleister IAV bringen den Durchbruch. Es gibt mehr Geld. Die Kürzungen der Einstiegsgehälter sind vom Tisch. Management und Beschäftigte verbessern gemeinsam Prozesse und gestalten die digitale Zukunft von IAV. mehr...
Schwerbehindertenvertretung

© Andrey Popov / panthermedia

Schwerbehindertenvertretung

"Ohne die SBV wäre es nicht gegangen"

20.06.2018 Ι Im Herbst sind die nächsten Wahlen der Schwerbehindertenvertretungen (SBV). Die Kolleginnen und Kollegen der SBV leisten einen wichtigen Beitrag zur Inklusion behinderter und beeinträchtigter Arbeitnehmer im Betrieb. Zwei Menschen mit Behinderungen berichten von ihrem Schicksal - und wie ihnen die SBV geholfen hat. mehr...
Der-Laden_1

© Bianka Huber

Weltflüchtlingstag: Wie IG Metaller Geflüchteten helfen

Brillen, Kleidung und wo sonst noch Not herrscht

20.06.2018 Ι Seit drei Jahren unterstützt die IG Metall in vielfacher Weise Geflüchtete. Ein besonders erfolgreiches Beispiel ist "Der Laden" in Frankfurt, der Sprachkurse und den Weg in die Arbeit begleitet. Denn ein Job ist das A und O, um in der Fremde Fuß zu fassen. mehr...
Fahne_IG_Metall__51d3074bfak_300X300_Tarifrunde_2016_Foto_Frank_Rumpenhorst

© (Archiv) Frank Rumpenhorst

Tarifbindung

Die große Ahnungslosigkeit am Monatsende

19.06.2018 Ι Wer möchte schon zur Arbeit gehen, ohne genau zu wissen, wie viel Geld ihm am Ende des Monats ausgezahlt wird - und wie sich das Gehalt zusammensetzt? Damit hatten die Beschäftigten des Getriebebauers Fertigungstechnik Nord über Jahre zu kämpfen. Nun haben sie gemeinsam mit der IG Metall eine Tarifbindung erkämpft. mehr...
Kfz_Handwerk_Teaser_Fotolia_JoernBuchheim14804212

© Fotolia/Joern Buchheim

Dieselaffäre belastet Autohändler

KFZ-Handwerker als Blitzableiter

19.06.2018 Ι Die Dieselaffäre trifft die Beschäftigten im Autohandel und in Kfz-Werkstätten doppelt hart. Sie verkaufen weniger Autos und Dieselautobesitzer lassen gerne ihren Frust an ihnen aus. mehr...
Kuendigung_bei_rassistischen_Posts_IGM

© IG Metall

Rechtsfall

Gerichtsurteil: Rassistische Posts rechtfertigen Kündigung

18.06.2018 Ι Rassistische und menschenverachtende Äußerungen auf Facebook berechtigen den Arbeitgeber, das Arbeitsverhältnis fristlos zu kündigen. Das hat das Landesarbeitsgericht in Sachsen klargestellt. Solche Kommentare sind nicht durch die Meinungsfreiheit gedeckt. mehr...
Dekra-Leiharbeiter-ausgebeutet-bei-Mercedes-Rastatt2

© IG Metall

Leiharbeiter ausgebeutet

Skandal um Leiharbeit bei Mercedes in Rastatt

18.06.2018 Ι Wer krank ist, der fliegt. Wer sich beklagt, fliegt. Sie werden um Arbeitsstunden und Urlaub betrogen. Doch wer zu oft nachfragt, fliegt. Unter den 1200 Leiharbeitern der Leihfirma DEKRA im Mercedes-Werk Rastatt herrscht ein Klima der Angst. Die IG Metall geht nun gemeinsam mit den DEKRA-Leiharbeitern die Missstände an. mehr...
Links und Zusatzinformationen
Tarifinfo
Einkommen, Urlaub und mehr ...

Was steht mir zu? Achtung: Nur Gewerkschaftsmitglieder haben einen Rechtsanspruch auf tarifliche Leistungen.

Werner Bachmeier
Jetzt Mitglied werden!

Es gibt viele Wege, Mitglied der IG Metall zu werden: Direkt im Betrieb, im örtlichen Gewerkschaftshaus oder über unser verschlüsseltes Beitrittsformular im Netz. Wer nicht online beitreten möchte, kann das PDF-Formular ausfüllen, ausdrucken und an die IG Metall vor Ort schicken.

Servicebereich